kobarg-com-logo-138x103

Dr. med. Andreas Kobarg

Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie
Privatpraxis für Osteopathie, Manuelle Medizin und Akupunktur

Termine nach Vereinbarung

Osteopathie

Manuelle Medizin
Fasziale Osteopathie
Viszerale Osteopathie
Craniosakrale Osteopathie

Akupunktur

Behandlungsmethode von Störungen im Bereich der Energiebahnen (Meridiane)
mit Micronadeln

Laser Akupunktur

Absolut schmerzfreie Punktstimulation mittels eines Lichtstrahls mit hoher Energiedichte.

Medi-Taping

Medi-Tapes bzw. Kinesio-Tapes finden insbesondere auch Einsatz bei Sportverletzungen
Akupunktur Anwendung

Akupunktur

Akupunktur als Teilbereich der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) beinhaltet die Lehre von Energiebahnen (Meridianen), welche den Körper durchlaufen. Störungen im Bereich der Energiebahnen lösen Schmerzen und Krankheiten aus. Mit Hilfe von Akupunktur können diese Störungen gebessert oder beseitigt werden. Insbesondere in Kombination mit der osteopathischen Behandlung lässt sich somit oft ein sehr guter und auch nachhaltiger Behandlungserfolg erzielen.

Laser Akupunktur

Die Laserakupunktur ist eine völlig schmerzfreie Alternative zur klassischen Akupunktur und kann aus diesem Grund auch insbesondere bei Kindern sehr gut eingesetzt werden. Die ausgewählten Akupunkturpunkte werden hierbei mit Laserlicht statt mit Nadeln stimuliert. Zudem kann Laserakupunktur gerade im Bereich der Sportmedizin zur Behandlung von z.B. Schmerzen im Bereich von Gelenken und Sehnen, aber auch bei Prellungen und Blutergüssen eingesetzt werden.

Laser Akupunktur Anwendung
Medi-Taping Anwendung

Medi-Taping

Das Medi-Taping beinhaltet die Anlage von elastischen Tapes im Bereich von schmerzenden und / oder bewegungs- eingeschränkten Gelenken, Sehnen oder Muskeln. Ziel dieser Methode ist es, die lokale Lymph- und Blutzirkulation zu verbessern, wodurch Heilungsprozesse beschleunigt werden. Medi-Tapes bzw. Kinesio-Tapes werden insbesondere auch bei Sportverletzungen angewandt.

Die Aufgabe des Arztes ist es, Gesundheit zu finden und sie anzustoßen - jeder kann Krankheit finden!
-- A. T. Still

Dr. med. Andreas Kobarg

Willkommen in meiner Praxis für Osteopathie, Manuelle Medizin und Akupunktur. Natürlich kann und soll eine Website ein persönliches Kennenlernen nicht ersetzen. Sie kann Ihnen aber einen Eindruck davon vermitteln, welchen medizinischen Ansatz ich verfolge und was die Vision dahinter ist. Mir ist es eine Herzensangelegenheit, dass Sie nach einer Behandlung bei mir beschwerdegelindert und auch gestärkt in den Alltag gehen.

Der menschliche Körper hat die Fähigkeit strukturelle Störungen auszubalancieren und somit zu kompensieren. Erst wenn die körpereigenen Kompensationsmechanismen versagen, treten Schmerzen oder andere Beschwerden auf. Ich sehe die Aufgabe des Arztes darin, die zugrundeliegende Störung zu finden und zu behandeln, sowie die körpereigenen Kompensationsmechanismen zu aktivieren, damit auch der Selbstheilungsmechanismus des Körpers gestärkt wird.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich in meiner Praxis begrüßen zu dürfen.

Sprechzeiten

Mo 08:30 - 13:00 Uhr
Mi 14:30 - 18:30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Behandlungszeiten

Mo 08:30 - 13:00 Uhr
Mi 14:30 - 18:30 Uhr

Wegbeschreibung

Um den Parkplatz hinter dem Haus zu erreichen, biegen Sie bitte von der Frankfurter Str. auf die Werderstr. und am Ende rechts auf die August-Rohde- Str.

Die Bushaltestelle "Frannkfurter Straße / Theater" befindet sich direkt vor dem Haus.

Kontakt

Privatpraxis
Dr. med. Andreas Kobarg
Gisselberger Str.2
35037 Marburg